Familie mit mir

Wie man eine großartige Elternschaft wird
Eltern überprüfen jeden Tag die Hausaufgaben

Jeden Tag eine festgelegte Zeit für Hausaufgaben einzuplanen, ist eines der besten Dinge, die wir für unsere Kinder und uns selbst tun können. Wir sind Gewohnheitstiere. Wir neigen dazu, uns an den Alltag zu gewöhnen. Da wir Menschen Routine lieben, ist es sinnvoll, die Hausaufgaben jeden Tag zur gleichen Zeit zu planen.

Was aber, wenn wir nicht zu Hause sind, während unsere Kinder ihre Hausaufgaben machen? “Es ist weder ein Problem noch ungewöhnlich, weil viele von uns immer noch arbeiten, wenn unsere Kinder von der Schule nach Hause kommen, zu einer Zeit, in der sie am wahrscheinlichsten ihre Hausaufgaben machen. Die einfache Antwort hier ist, immer noch einen Weg vor dem Schlafengehen zu finden um die Arbeit zu Hause zu überprüfen und es auch selbst zu tun.

Jetzt sage ich, dass die Antwort auf diese Hausaufgaben einfach ist, aber ich sage nicht, dass es einfach sein wird. Wir Eltern arbeiten lange Stunden hart an unserem Arbeitsplatz und haben dort viel Verantwortung. Das Letzte, was viele von uns wollen, ist, mehr zu tun, wenn wir nach Hause kommen.

Wir sind müde und freuen uns möglicherweise nicht besonders darauf, zusätzliche Dinge zu tun, z. B. die Hausaufgaben unserer Kinder zu überprüfen und die Hausaufgaben selbst zu machen, damit wir gute Vorbilder für unsere Kinder sein können.

Manchmal gibt es Dinge, die unsere Routine durcheinander bringen, aber so ist das Leben, und das ist zu erwarten. Das Wichtigste ist, eine Routine zu haben, die für uns nützlich ist, auch wenn sie von Zeit zu Zeit unterbrochen wird.

Egal wie müde wir sind, wir müssen uns immer noch Zeit nehmen, um unsere Kinder dazu zu bringen, über ihre Hausaufgaben und ihre schulischen Aktivitäten zu sprechen. Dies wird ihr Verständnis für Schularbeiten vertiefen und ihnen helfen, besser auf die Teilnahme an den morgigen Klassendiskussionen vorbereitet zu sein.

Die Fähigkeit, an dieser Klasse teilzunehmen, stärkt ihr Selbstvertrauen, gibt ihnen bessere Noten und führt sie auf einen erfolgreicheren Weg. Wir dürfen niemals vergessen, dass wir ihre Eltern sind, und unser Handeln durch die zusätzlichen Anstrengungen wird dazu beitragen, unsere Kinder auf den richtigen Weg zu führen.

Ein weiteres Geheimnis, um unsere Kinder dazu zu bringen, Hausaufgaben zu machen und sich so zu verbessern, ist, dass wir als Eltern auch Hausaufgaben machen. Wir sind die Führer unserer Kinder. Und der beste Weg, um zu führen, ist, mit gutem Beispiel voranzugehen, oder? Wenn wir wollen, dass unsere Kinder besser Hausaufgaben machen können, müssen wir ein Beispiel geben, dass wir auch besser Hausaufgaben machen können!

Eltern, ob Sie es glauben oder nicht, sind wirklich nicht so schwierig oder schmerzhaft zu tun. Wir können Bücher oder sogar Zeitschriften bekommen, zu festgelegten Zeiten an den Hausaufgabenschaltern der Familie sitzen und sie lesen, während unsere Kinder ihre Hausaufgaben machen.

Denken wir daran, das Richtige zu tun und nicht aufzugeben, was einfach ist. Lassen Sie uns jeden Abend die Hausaufgaben unserer Kinder überprüfen. Und noch einmal Eltern, vielen Dank im Voraus für alles, was Sie tun und alles, was Sie tun werden.

Diese beiden einfachen Dinge, die Hausaufgabenzeit für unsere Kinder zu planen und dann mit ihnen mit gutem Beispiel voranzugehen, können unseren Kindern in der Schule und damit im Leben erheblich helfen. Denken Sie daran, dass die Gewohnheiten, die wir unseren Kindern helfen, sich zu entwickeln und dann aufzubauen, wenn sie jung sind und in der Schule sind, dieselben Gewohnheiten sind, die sie bis ins Erwachsenenalter tragen werden.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.